Montag, 8. August 2011

Update zur Photovoltaik Anlage

Endlich: mittlerweile steht der Mast und die Trägerkonstruktion. Ich gebe zu: ich habe den Arbeitsaufwand unterschätzt. Bisher stecken gut zwei Wochen Arbeit von zwei bis drei Personen in der mechanischen Konstruktion. Vor allem die Schweissarbeiten haben die meiste Zeit gekostet.

Hier ist der Rahmen zu sehen an dem die PV-Module befestigt werden:


Hier sieht man den Schaltschrank mit der eingebauten Steuerung:


Endlich steht die ganze Konstruktion. Leider wurde die Spindel zur Neigung beim Aufstellen beschädigt. Sie muss getauscht werden. Die Drehung funktioniert aber schon. Die Kabel sind nur notdürftig montiert um die Funktion zu testen.


Die halbfertige Anlage, im Hintergrund unser Windrad:



alle Fotos gibts hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen